Osterchallenge 2. Runde

Osterchallenge Teil 2 Fischerfreunde Haimhausen e.V.

Die Osterchallenge geht in die zweite Runde. Der Halbzeitbonus ist inzwischen erreicht. Großer Dank gilt all denen, die geholfen haben, diese Zwischenstufe zu erzielen!

Bitte helft jetzt auch in dieser Runde mit und fotografiert Euch, wenn Ihr über die Ostertage beim Fischen seid oder einen Spaziergang macht.

Gerade als Fischereiverein, der sich den Umwelt- und Naturschutz auf die Fahne geschrieben hat, sollten wir mit gutem Beispiel vorangehen!

Was hat es mit der Umweltchallenge auf sich?
Der Wettbewerb läuft seit dem 01.03.2021. Initiator ist die Raiffeisenbank München-Nord eG. Ziel ist es „das Gemeinschaftsgefühl, trotz vieler Einschränkungen, aufrecht zu erhalten und zu erleben“. Die Fischerfreunde Haimhausen haben darüber hinaus noch weitere Ziele definiert. Es soll ein Beitrag um Natur- und Umweltschutz geleistet werden. Auch die Jugendarbeit soll unterstützt und gefördert werden.

Was kann der Verein gewinnen?
Nach neusten Informationen des Veranstalters dieses Wettbewerbs wurde zum Preisgeld von 3000 EUR ein zusätzlicher Bonus 1000 EUR ausgelobt. Für das Erreichen eines definierten Ziels in der 1 Runde wird ein Bonus ausgeschüttet. Diesen haben wir bereits erreicht! Im Falle eines Gewinns wird das Geld für die Jugendarbeit im Verein verwendet. So ist es mit dem Veranstalter vereinbart.

Wie hoch sind die Chancen auf einen Gewinn?
Der Naturschutz und Umweltschutz genießt ein sehr hohes Ansehen. Auch die Teamarbeit, der Sinn für Gemeinschaft, ohne die es in diesem Wettbewerb nun mal nicht geht, haben einen hohen Stellenwert. Beides, Umweltengagement und Zusammenhalt wird in dieser Challenge belohnt. Wir haben auch dieses Mal wirklich gute Chancen, einen Preis zu gewinnen. Letztes Jahr hat der Verein in einem ähnlichen Wettbewerb den 1. Platz belegt und wurde mit dem „Preis für die beste Jugendarbeit“ ausgezeichnet. Ihr seht, es lohnt sich!

Wie kann ich mitmachen?
Das definierte Ziel sind 100 Fotos von Mitgliedern, zusammen mit einem Sack Müll. Für diese zweite und damit letzte Runde benötigen wir noch mindestens 50 Fotos. Schaffen wir mehr, winkt ein zusätzlicher Bonus von 1000 EUR! Wichtig ist, dass Ihr zusammen mit dem gesammelten Müll auf dem Foto seid. Leider werden immer noch Fotos von Müllsäcken ohne Person eingesandt. Die dürfen wir nicht verwenden. Ihr könnt Euch aber selbst unkenntlich machen bzw. wenn Ihr das beim Einsenden vermerkt, machen wir Euch nachträglich unkenntlich.

Wo soll ich die Fotos hinschicken?
Fotos bitte bis spätestens 14.04.2021 direkt an oder per WhatsApp an +49 152 26207123